zum Content

„Routenplaner Hessen“ für den Radtourismus

10.06.2011 Bezirk Hessen-Mitte vor 8 Jahr(en)


Termin: 08.06.2011
Ort:


Dieter Schepp

Dem VDV-Arbeitskreis „öffentlichen Dienst“ stellte der stellvertretende Bezirksvorsitzende Dieter Schepp im Clubrestaurant des Gießener Tennisvereins am 08.06.2011 den neuen  „Routenplaner Hessen“ für den Radtourismus vor, der kostenlos im Internet zugänglich ist.

 

Der neue Routenplaner basiert auf Karten und Luftbildern des Hessischen Landesamtes für Bodenmanagement und Geoinformation (früher Landesvermessungsamt).

 

Wenn der Ausgangs- und Zielort angegeben wird, erfolgt blitzschnell die Routenberechnung. Angegeben wird nicht nur der Verlauf der Strecke, sondern auch die Höhenunterschiede werden exakt dargestellt. Auch unterscheidet der Routenplaner zwischen reinen Radwegen und Straßen mit Autoverkehr.

 

Es gibt Tipps zu Sehenswürdigkeiten am Wegesrand, zu Übernachtungsmöglichkeiten und zu Bahn- und Busverbindungen.

 

Der neue Routenplaner, so Dieter Schepp, ist nicht nur aus sportlicher Sicht zu sehen. Denn Fahrradtourismus ist ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor mit einem Steigerungsrate von fast 8 Prozent im gesamten hessischen Tourismusbereich.