zum Content

Schienengebundener Verkehr - Gebiet Rhein/Ruhr - Neue Themen 2012

07.11.2012 BILDUNGSWERK VDV Von Berndt Weise vor 7 Jahr(en)


Termin: 16.11.2012 10:00-17:00
Ort: Kolpinghaus Messehotel, Theodor-Hürth-Straße 2-4, 50679 Köln-Deutz


Seminar 11212 des BILDUNGSWERK VDV am Freitag, 16.11.2012:
Planung, Bau und Vermessung

Beginn: 10:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

 

Auf diesem Seminar behandelt das BILDUNGSWERK VDV in Zusammenarbeit mit dem VDEI das o. a. Thema mit Vorträgen. Es referieren Fachleute aus den Bereichen der DB, DB ProjektBau, DB International, den Nahverkehrsunternehmen, den Planungs- und Ausführungsbüros, den Vermessungsbüros und den Lieferfirmen des Bahnbaus, der Vermessung, der Geotechnik sowie der Software etc. Außerdem sind ausführliche Diskussionen und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern vorgesehen. Wir gehen davon aus, dass Sie bei einer Teilnahme an diesem Seminar unmittelbar aus den Vorträgen, den Diskussionen und den sich daraus ergebenen Kontakten profitieren können.

 

Im Vordergrund steht das System Bahn und Gleis mit neuen Themen 2012

Die z. Z. geplanten Themen der Veranstaltung sind u. a.:

 

 -      Radar-Interferometrie zum Setzungsmonitoring beim Bau der
Wehrhahn-Linie in Düsseldorf
,
Referent: Dipl.-Ing. Steffen Schindler, Lehrstuhl für Massivbau Ruhr-Universität Bochum, Bochum

-       Vermessung des KÖ-Bogens in Düsseldorf
Monitoring, Messprogramm, Bauvermessung
Referent: Dipl.-Ing. Andreas Boldt, Wayss & Freytag Ingenieurbau AG - Bereich Mitte, Düsseldorf

 -      Umbau des Betriebshofes Schweriner Straße der Essener Verkehrs AG
(unter Aufrechthaltung der vollen Betriebsfähigkeit)

Planung, Baudurchführung, Bauüberwachung und Vermessung
Referenten: Dipl.-Ing. Ralf Dröge, Spiekermann AG, Düsseldorf,
und             Dipl.-Ing. Ralf Kowalski, Spiekermann AG, Duisburg

-       ABS 46/2 Mehrgleisiger Ausbau Oberhausen-Emmerich
Aktueller Stand, Linienbestimmung des dritten Gleises, Schallschutz,
Veränderung von Bahnhöfen, Befliegung der Strecke
Referent: Dipl.-Ing. Stefan Ventzke, DB ProjektBau GmbH, Duisburg

-       Infrastrukturdatenmanagement beim Nahverkehrsbetreiber Rheinbahn Düsseldorf
Datenbankstruktur, Infrastruktur und Betrieb, neue Features
Referent: Dipl.-Ing. Udo Goetzenich, Düsseldorfer Rheinbahn AG

-      Deformationsmessungen mit Laserscanning am Beispiel der Severinsbrücke in Köln
Referent: Dipl.-Ing. Erik Büttner, Zoller&Fröhlich, Bochum

 u. v. a. m.

 

Ihre Online-Anmeldung führen Sie bitte bis zum 14.11.12 hier durch.

 

Die Anfahrt zum "Kolpinghaus Messehotel" finden Sie hier.