zum Content

Stammtisch mit Jubilarehrung

25.11.2008 Bezirk Essen vor 11 Jahr(en)


Termin: 24.11.2008
Ort: Haus Klumpe, Hedwigstr. 21, 45130 Essen


Klaus Luttkus, Heinz Gilsing, Bernd Wakkat, Norbert Warncke

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den VDV Bezirk Essen stand zum Jahresausklang die Ehrung von langjährigen Mitgliedern im Vordergrund.

 

Die Kollegen Klaus Grigoleit, Klaus Luttkus, Dieter Maszuhn und Bernd Wakkat konnten ihr 25-jähriges Jubiläum feiern, bereits seit 40 Jahren halten die Kollegen Bernhard Bücking, Lothar Kothe, Norbert Warnke und Bernhard Weber dem VDV die Treue.

 

Heinz Gilsing dankte den anwesenden Jubilaren im Namen des Bundesvorstandes und überreichte ihnen die Ehrennadeln und Urkunden. Er erinnerte bei dieser Gelegenheit noch einmal daran, wie wichtig auch die passiven Mitglieder für eine erfolgreiche Verbandsarbeit sind. Je größer die Zahl, desto höher ist nun einmal das politische Gewicht. Außerdem ist ein angemessener finanzieller Hintergrund eine wesentliche Voraussetzung, ohne die der VDV bei berufständischen Themen wie z.B.:

 

-  Bachelor und Master Studiengänge

 

-  Neubewertung der Stellen im öffentlichen Dienst

 

-  Zusammenlegung von Landesverwaltungen

 

-  Kooperation von Städten mit Synergieeffekten

 

-  Bauprüfverordnung

 

-  Abstandsflächenverordnung

 

-  Ingenieurkammer

 

-  Berufsordnung

 

-  Gebührenordnung

 

-  Koordinatensysteme ETRS 89, Netz 77

 

-  Vermessungs- und Katastergesetz

 

die Interessen seiner Mitglieder nicht erfolgreich vertreten könnte.