zum Content

Tag der Geodäsie in Hannover

29.10.2018 Landesverband Niedersachsen Von Prof. Dr.-Ing. Ingo Neumann (Leibniz Universität) vor 1 Jahr(en)


Termin: 09.06.2018
Ort: Hannover


Fotos: Michael Tschöke

Geodätinnen und Geodäten luden am Samstag, 09. Juni von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr zum Tag der Geodäsie in der Liste Meile in Hannover ein.

Dieses Mal stand alles unter dem Motto „Galileo – ein Vermessungssystem revolutioniert den Alltag“. Der Tag der Geodäsie bot die Gelegenheit, sich bei Geodätinnen und Geodäten von Berufsverbänden, Firmen und der Leibniz Universität über das Studium und die hervorragenden Karrieremöglichkeiten zu informieren.

Bei der Mitmachaktion „Malen nach Zahlen“ konnten Interessierte mit Hilfe von Galileo navigieren und selbst erfahren, wie das Navigationssystem funktioniert und wo aktuelle Herausforderungen liegen.