zum Content

Thementag - "Nutzung von Copernicus-Daten"

11.04.2018 allgemeine Termine Von Burkhard Kreuter vor 2 Jahr(en)


Termin: 27.04.2018 09:30-12:30
Ort: Steinfurt


Das Geonetzwerk Münsterland lädt Sie herzlich ein, an dem Thementag „Copernicus“ teilzunehmen.

Der Copernicus-Thementag findet statt:

·         am Freitag, den 27.04.2018 in der Zeit von 9.30 Uhr – 12.30 Uhr

·         im großen Sitzungssaal des Kreises Steinfurt, Tecklenburger Straße 10 in 48565 Steinfurt

 

Es erwarten Sie interessante Beiträge zum  Erdbeobachtungsprogramm „Copernicus“ der Europäischen Union.  Im Focus der Vorträge steht die Nutzbarkeit der Copernicus-Daten für Fragestellungen z.B. aus dem Bereich der Umwelt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten jedoch (bis zum 23.04.2018) um eine Anmeldung unter folgender Adresse:

·         www.geonetzwerk-muensterland.de

 

Die  Agenda sieht wie folgt aus:

·        “Begrüßung“

·         “Die Copernicus Geodateninfrastruktur” – Prof. Dr. Albert Remke (Esri Deutschland Group GmbH, 52°North, ifgi Uni
           Münster)

·         „Copernicus Bilddatenverarbeitung auf der ArcGIS Plattform im Kontext von Geodateninfrastrukturen“ - Dr.
           Thore Fechner, Rico Illes (con terra GmbH)

·         “Nutzung von Copernicus zur Aktualisierung der Amtlichen Basiskarte  – Konzept und erste Ergebnisse am Bsp.
           Kreis Warendorf”
– Dr. Andreas Mueterthies (EFTAS GmbH), Jens Hinrichs (Kreis Warendorf)

·         „Copernicus @work: Natur- und Umweltmonitoring im LANUV“ - Dr. Dirk Hinterlang (LANUV NW – Landesamt für
           Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen)

 

Wir freuen uns darauf, Sie am 27.04.2018  im großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung Steinfurt begrüßen zu dürfen.