zum Content

VDV Landesverband NRW verleiht Bestenpreis 2014

19.09.2014 Landesverband Nordrhein-Westfalen Von Norbert Zaun vor 5 Jahr(en)


Termin: 19.09.2014
Ort: Hochschule Bochum


Bild 1: Landesvorsitzender Ulf Meyer-Dietrich und Preisträger Christian Danowski

Bild 2: Landesvorsitzender Ulf Meyer-Dietrich und Preisträger Christian Neyers

Absolventenfeier im Fachbereich Geodäsie

Die Absolventen der Studiengänge Vermessung und Geoinformatik des Jahrgangs 2013/2014 im Fachbereich Geodäsie der Hochschule Bochum wurden am Freitag, dem 19. September 2014 verabschiedet. Hierzu hatte der Dekan des Fachbereichs Geodäsie, Prof. Dr.-Ing. Norbert Kersting, zur Alumnifeier eingeladen.

 

Nach den Grußworten des Dekans und des Präsidenten der Hochschule, Prof. Dr.-Ing. Martin Sternberg, begrüßten auch die  Vertreter der Verbände die jungen Ingenieure.

 

Dipl.-Ing. Martin Pilhatsch, stellv. Vorsitzender des Landesvereins NRW des Deutschen Vereins für Vermessungswesen (DVW), Dipl.-Ing. Rudolf Wehmeyer, Vorsitzender der Landesgruppe NRW des Bundes der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (BDVI), Dipl.-Ing. Ulf Meyer-Dietrich als Vorsitzender des Landesverbandes NRW des Verbandes Deutscher Vermessungsingenieure (VDV) und Dipl.-Geogr. Walter Erlenbach, Vize-Präsident des Deutschen Dachverbandes für Geoinformation (DDGI) stellten den frischgebackenen Ingenieuren gute Berufsperspektiven in Aussicht und gratulierten zum erfolgreichen Abschluss.

 

Ein Rückblick auf das Studium aus Sicht eines Absolventen wurde von Herr Bernd Mertens aufgezeigt, der als Bachelor of Engineering selbst Absolvent der Geoinformatik ist.

 

Besondere Einblicke über den persönlichen Einstieg in den Beruf nach dem Studium zeigte in einem Vortrag Frau Dipl.-Ing Antje Grünkemeier. Als Absolventin des Jahrgangs 2007 schilderte sie ihren beruflichen Einstieg und konnte den jungen Kollegen und Kolleginnen einige Tipps für den Start in das Berufsleben mitgegeben.

 

Im Rahmen der Absolventenfeier wurden einzelne Absolventen mit guten Leistungen durch Auszeichnungen gewürdigt.

 

Herr Dipl.-Ing. Ulf Meyer- Dietrich überreichte den VDV-Bestenpreis in der Studienrichtung Vermessung an den Bachelor of Engineering Herrn Christian Neyers. Für den Studiengang Geoinformatik ging der Bestenpreis an Bachelor of Engineering Herrn Christian Danowski.

 

Eine Alumnifeier ist immer ein schöner Anlass, bei dem die Absolventen mit ihrem Abschluss Bachelor of Engineering beider Studiengänge mit ihren Angehörigen, den Lehrenden und Vertretern aus dem Berufsleben zusammen kommen, und noch einmal das Ende des Studiums in einer feierlichen Stunde mit anschließenden Imbiss ausklingen lassen können.