zum Content

VDV-Preis Hessen 2018

31.07.2018 Landesverband Hessen Von Bernd Sack vor 1 Jahr(en)


Termin: 05.04.2018
Ort: Frankfurt


v.l.: Prof. Dipl.-Ing. Karen Ehlers (Dekanin), Bernd Sack (VDV) und Katharina Born (Preisträgerin)

Bernd Sack (VDV) vor dem Auditorium

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung verlieh am 05.04.2018 der Landesvorsitzende Bernd Sack an Frau Bachelor of Engineering Katharina Born für ihre herausragende Abschlussarbeit den VDV-Preis Hessen an der Frankfurt University of Applied Sciences.

Sie hat im Themenbereich Landmanagement mit der Arbeit „Ermittlung von Liegenschaftszinssätzen und Rohertragsfaktoren für zum Zeitpunkt des Verkaufs bezugsfreie (nicht vermietete) Eigentumswohnungen “ (in Kooperation mit dem Amt für Bodenmanagement in Heppenheim) die Note 1,2 erhalten.

Das Grußwort für die 148 Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs 1, Architektur · Bauingenieurwesen · Geomatik,  sprach der Vizepräsident für Forschung, Weiterbildung und Transfer Prof. Dr. Ulrich Schrader von  der Frankfurt University of Applied Sciences. Im Studiengang Geomatik wurden 14 Bachelor und 4 Master verabschiedet. Für die tolle musikalische Begleitung sorgte die Frankfurt University Big Band.

Bernd Sack wünschte zum Abschluss allen Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg im Beruf.

Vielen Dank an die Fotografin Natalie Färber (web: www.nataliefaerber-fotografie.com) die uns die Fotos zur Verfügung gestellt hat.