zum Content

Werksführung ENERCON

05.11.2011 Bezirk Magdeburg Von Achim Dombert vor 8 Jahr(en)


Termin: 25.11.2011 15:00
Ort: August-Bebel-Damm 24, Magdeburg


Windkraftanlage in beeindruckender Größe

Ehrung für Hans-Jürgen Matheja

Am 25.11.2011 besuchte der Bezirk Magdeburg die Produktionsstätte der Windkraftenergieanlagen der Firma Enercon. Herr Grassall und Frau Ost vermittelten den 17 Teilnehmern zunächst in Rahmen einer Präsentation Interessantes und Wissenswertes rund um die Produktion und den Betrieb von Windrädern. Die beeindruckenden Dimensionen eines Windrades konnten beim anschließenden Rundgang über das Firmengelände und die Produktionshallen überhaupt erst einmal erfasst werden. So verbirgt sich unter der Bezeichnung E127 ein Windrad von 127m Rotordurchmesser. Die beachtliche Größe der Bauteile (eines Flügels oder des Generatorkopfes) konnte erst am Boden richtig wahrgenommen werden. Die Nachlese zu dieser Veranstaltung fand im Restaurant „Zum Prater“ in Magdeburg statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde VDV-Kollege Herr Hans-Jürgen Matheja – im Nachtrag zur Landesmitgliederversammlung - für sein unermüdliches Engagement rund um den VDV Sachsen-Anhalt  geehrt. Besonders erwähnenswert ist es, dass bei der Werksführung auf dem Enercon - Gelände erstmalig zwei Mitglieder des Verbandes Deutscher Eisenbahningenieure (VDEI) teilnahmen. Die traditionelle gute Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Verbänden konnte dadurch weiter vertieft werden.




Dateien:
Magdeburg_02.pdf59 K