zum Content

Wertermittlung

03.06.2012 BILDUNGSWERK VDV Von Burkhard Kreuter vor 8 Jahr(en)


Termin: 28.06.2012 09:30-17:00
Ort: Tagungsraum „Bökelberg“, Hennes-Weisweiler-Allee 1, 41179 Mönchengladbach


Seminar 3112 des BILDUNGSWERK VDV am 28.06.2012: Wertermittlung

Zeitraum 9:30 bis 17:00 Uhr

 

Erkennen und Bewerten von Baumängeln und –schäden
- Typische Schadensbilder und ihr Einfluss auf die Wertermittlung


Dieses Seminar vermittelt die notwendige Sachkenntnis zur Erkennung, Beurteilung und Bewertung von Schäden und Mängeln an Gebäuden.

 

Folgende Inhalte werden im Seminar behandelt:

·         Definition und Abgrenzung von Bauschäden und Baumängeln

·         Typische Schadensbilder und ihre Berücksichtigung in der Wertermittlung

·         Bewertung von typischen Bauschäden und -mängeln nach der ImmoWertV

·         Berechnungsmodelle für die Ermittlung von sachgerechten Minderungskosten und Abschlägen

·         Vorstellung eines Bewertungsbeispiels mit Sanierungskosten

 

Ihr Referent: Dr. Claus-Michael Kinzer  (Dipl.-Ing. Architekt)

Geschäftsführender Gesellschafter der GIB-Gesellschaft der Immobilien- und Bauexperten mbH, Goslar; öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger (IHK Braunschweig); Sachgebiete: Schäden an Gebäuden, Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten; Immobiliengutachter HypZert für finanzwirtschaftliche Zwecke und für Markt- und Objektrating (CIS HypZert F und R), Recognised European Valuer (REV), Mediator für Planen und Bauen

 

Im Anschluss an das Seminar laden wir Sie zu einer kostenlosen Stadionführung ein!

 

Veranstaltungsort

Borussia VFL 1900 Mönchengladbach GmbH Stadion BORUSSIA-PARK
Tagungsraum „Bökelberg“, Hennes-Weisweiler-Allee 1, 41179 Mönchengladbach
(Für das Navigationssystem: Am Borussia-Park eingeben, kostenlos parken auf P1) 

 

Teilnahmegebühr

Mitglieder VDV / BILDUNGSWERK / DVW / BDVI        80,-- €

Nichtmitglieder                                                                  110,-- €

 

In der Gebühr sind das Mittagessen, Getränke in den Pausen sowie die Seminarunter­lagen enthalten.

 

Die Tagungsunterlagen und die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie vor dem Seminarbeginn.

Siehe auch nachstehende Datei.

 

Für Ihre Online-Anmeldung benutzen Sie bitte folgenden Link: http://anmeldung.bw-vdv.de.

 

Die Teilnahmegebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, die gleichzeitig als Anmeldebestätigung gilt, auf das dort angegebene Konto unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen.