zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

23.07.2016 Nachrichten

Freie Studienplätze in der Geoinformatik, Vermessung und Kartographie!

Wir, die Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden, haben noch freie Plätze in den beiden Bachelor-Studiengängen Vermessung/Geoinformatik und Kartographie/Geoinformatik. Für beide Studiengänge gibt es keine Zulassungsbeschränkungen.
Geoinformationen berühren viele Bereiche des täglichen Lebens: Strom- und Wasserversorgung, Navigation, Kommunikation, Katastrophenschutz, ...
Die...


20.07.2016 Nachrichten

Bauministerin Hendricks ruft Förderrunde 2017 für Nationale Projekte des Städtebaus aus

Heute (20.07.) gab Bundesbauministerin Barbara Hendricks den Startschuss für die nächste Runde des Förderprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ mit einem Volumen von 50 Millionen Euro. Mit dem Bundesprogramm werden Premiumprojekte des Städtebaus mit besonderer nationaler oder internationaler Wahrnehmbarkeit und hoher fachlicher Qualität gefördert. Dabei geht es vor allem um große, baulich...


19.07.2016 Nachrichten

2. Kölner Wertermittlertag in Köln

Nach der erfolgreichen Premiere im September 2015 findet der Kölner Wertermittlertag in diesem Jahr vom 7. bis 8. September in der rheinischen Dommetropole statt. Veranstaltungsort ist das Cologne Marriott Hotel, Johannisstraße 76, 50668 Köln. Erstmalig veranstaltet der Bundesanzeiger Verlag die Tagung gemeinsam mit TÜV Rheinland. So können die Teilnehmer von der hohen Fachkompetenz zweier...


17.07.2016 Nachrichten

Deutscher Ingenieurbaupreis 2016 geht an das Sturmflutsperrwerk Greifswald-Wieck

Das Sturmflutsperrwerk in der Hansestadt Greifswald bekommt den ersten Deutschen Ingenieurbaupreis. Die Jury unter Vorsitz des Darmstädter Universitätsprofessors Carl-Alexander Graubner wählte das im Februar 2016 fertiggestellte Siegerprojekt aus 53 Einreichungen aus. Die Konzeptidee stammt von der Firma Hypro Paulu & Lettner Ingenieurgesellschaft mbH (hpl) aus Berlin. Bauherr ist das...


17.07.2016 Nachrichten

INTERGEO TV im Juli: Smart Cities als Megathema der Geobranche

Vorschau auf Kongressprogramm der INTERGEO / GEOSummit auf Wachstumskurs / Karriere in der Geobranche / Drohnen im 3D-Mapping


17.07.2016 Nachrichten

Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure vergibt Förderpreis an junge Ingenieure

Der Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) verleiht auch 2017 wieder den „VDEI-Förderpreis“  für herausragende Arbeiten junger Ingenieurinnen und Ingenieure aus dem Bereich spurgeführter Schienenverkehr.
Thema der Arbeiten sollen aktuelle Herausforderungen des spurgeführten Verkehrs sein. Die Thematik soll dabei ganzheitlich betrachtet und dargestellt werden. Bevorzugt werden...


17.07.2016 Nachrichten

Fünfzehn Jahre Katastrophenhilfe aus dem All - weltweite Muster und Trends

Das Betrachten und Verwenden von Satellitenbildern gehört heute zum Alltag. Noch vor fünfzehn Jahren arbeiteten nur wenige Fachleute mit den kostbaren Weltraumdaten. Eine besondere Spezialisierung hat sich dabei seither sehr rasant entwickelt - die Nutzung von Satellitendaten für das Katastrophenmanagement. Ein internationales Expertenteam unter Federführung des Deutschen Zentrums für Luft- und...


17.07.2016 Nachrichten

Drohnen sollen Pflanzenwachstum erfassen

Wie gut wachsen die Kulturen auf dem Feld? Leiden die Pflanzen unter Krankheiten oder Stress? Wurde zu wenig oder zu viel gedüngt? Daten zu solchen Fragen sollen künftig automatisch erfasst werden – mit Kameras am Traktor und an einer Drohne. Das Projekt „Cropwatch – Informationssystem zur Prozesskontrolle und -analyse in der Pflanzenproduktion“ des Instituts für Geodäsie und des Instituts für...


09.07.2016 Nachrichten

KTS fördert Aufbau des Heidelberg Institute for Geoinformation Technology

Nicht nur im Katastrophenfall: Heidelberger Geoinformatiker bieten schnelle Hilfe für Rettungsteams und unterstützen Planer mit Geodaten.
Im Juli beginnt ein neues großes Projekt der Klaus Tschira Stiftung an der Universität Heidelberg: Mit über 3 Millionen Euro fördert die Stiftung den Aufbau des Heidelberg Institute for Geoinformation Technology am Geographischen Institut der Universität, kurz...


08.07.2016 Nachrichten

Vermessungsinstrumente werden versteigert

Wir, die Hochschule Karlsruhe, brauchen Platz und versteigern einen Teil unserer alten Instrumente.
Nach den ersten Auktionen im vergangenen Jahr geht es die nächsten Wochen kontinuierlich weiter auf: zoll-auktion.de, Stichwort "Karlsruhe"! Durch den Umzug in die Hoffstraße bedingt, haben wir unseren Bestand gesichtet.
Ein respektables Spektrum der Instrumentenentwicklung behalten...


04.07.2016 Nachrichten

Wirtschaftliche Lage der Ingenieure und Architekten – Index 2015

AHO, BDB, Bundesingenieurkammer und VBI  erheben auch in diesem Jahr wieder Daten zur wirtschaftlichen Lage der deutschen Ingenieur- und Architekturbüros. Die Erhebung soll zu aussagekräftigen und aktuellen Kennzahlen im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit der Ingenieur- und Architekturbüros führen. Der Fragebogen wurde nochmals vereinfacht und besteht in diesem Jahr aus nur 13 Fragen....


28.06.2016 Nachrichten

INTERGEO – Starker Standort, noch stärkere INTERGEO

„Hamburg zieht“, da ist sich Prof. Dr. Karl-Friedrich Thöne sicher. Denn der Standort passt  bestens zur INTERGEO. Warum? Ein Interview mit DVW-Präsident und INTERGEO Veranstalter Thöne über eine wachsende High-Tech-Show und ein vielseitiges Kongressprogramm.

Die INTERGEO 2015 in Stuttgart hat alle Rekorde gebrochen, was Ausstellungsfläche und Besucherandrang angeht. Erwarten Sie ähnlich...


27.06.2016 Nachrichten

Den europäischen Binnenmarkt weiter vertiefen - bewährte Standards erhalten

Der Deutsche Bundestag hat in seiner Sitzung am Donnerstag den 23.06.2016 den gemeinsamen Entschließungsantrag der CDU/CSU Fraktion und der SPD Fraktion zum Thema „Den europäischen Binnenmarkt weiter vertiefen - bewährte Standards erhalten“ beschlossen.
Dieser Antrag soll die Freien Berufe und das Handwerk stärken. Das eindeutige Votum des Bundestages ist besonders wertvoll vor dem Hintergrund...


26.06.2016 Nachrichten

Reform des Gewährleistungs- und Bauvertragsrechts

Der Bundestag hat am Freitag den 10.06.2016 in erster Lesung den Gesetzentwurf der Bundesregierung „Zur Reform des Bauvertragsrecht und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ (Bundestagsdrucksache 18/8486) beraten. Nach Diskussion wurde der Entwurf an die Ausschüsse überwiesen, federführend ist der Rechtsausschuss. Der Rechtsausschuss hat am Mittwoch den 22.06.2016 eine Expertenanhörung...


26.06.2016 Nachrichten

Arbeitsmarkt - Von Navigation bis Stadtplanung: Vermessungsingenieure

...übrigens: das aktuelle Heft 3/2016 "abi >>" der Bundesagentur für Arbeit hat unseren Beruf als eines der Hauptthemen aufgegriffen: "Arbeitsmarkt - Von Navigation bis Stadtplanung: Vermessungsingenieure".
Online nachzulesen auch unter http://www.abi.de/…/ar…/ing/vermessungsingenieure013477.htm…


26.06.2016 Nachrichten

Feuerdetektionssatellit BIROS erfolgreich ins All gestartet

Am 22. Juni 2016 um 5:55 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit startete der Kleinsatellit BIROS (Bi-Spektral Infrared Optical System) vom indischen Weltraumbahnhof Satish Dhawan Space Centre an Bord einer PSVL-Trägerrakete (Polar Satellite Launch Vehicle) erfolgreich ins All. Der Satellit des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) wird nun in 515 Kilometern Höhe Hochtemperaturereignisse auf...


25.06.2016 Nachrichten

GPS-Daten helfen Golfspielern auf die Sprünge

Schlagkraft wird mit Sensoren sowie App gemessen und analysiert


25.06.2016 Nachrichten

Massenormale der PTB für das neue Kilogramm sind einsatzbereit

Nach fast 130 Jahren wird das internationale Ur-Kilogramm im Herbst 2018 voraussichtlich in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Dann kommt die Welt zu einem metrologischen Gipfeltreffen zusammen, um über die Neudefinition des Kilogramms zu entscheiden. Wie der Meter und die Sekunde soll künftig auch das Kilogramm über unveränderliche Naturkonstanten definiert werden. Dazu zählen...


25.06.2016 Nachrichten

Erdbeobachtung für die humanitäre Hilfe

Sie fliegen in bis zu mehreren hundert Kilometern Abstand zur Erde und können doch detaillierte Informationen liefern, die den Helfern am Boden ihre Arbeit erleichtern: die Erdbeobachtungssatelliten, deren Technologie in den nächsten zwei Jahren mit dem Projekt EO4HumEn+ (Extended EO-based services for dynamic information needs in humanitarian action) auch für humanitäre Hilfsorganisationen wie...


24.06.2016 Nachrichten

Von BIM und GIS

Tagung in der Hochschule Bochum warf spannende Schlaglichter auf Digitalisierungsentwicklung von Planen, Bauen und Geodatennutzung


Treffer 1 bis 20 von 3332