zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

21.01.2017 Nachrichten

Magnetische Kraft von einzelnen Antiprotonen mit höchster Genauigkeit bestimmt

So offensichtlich es ist, dass Materie existiert, ebenso rätselhaft ist noch immer ihre Herkunft. Denn eigentlich hätte nach den Prinzipien der Teilchenphysik bei der Entstehung des Weltalls genauso viel Materie wie Antimaterie gebildet werden müssen – und beide hätten sich in einem Prozess, den Physiker Annihilation oder Paarvernichtung nennen, aufgelöst. Tatsächlich zeigt unser Universum aber...


21.01.2017 Nachrichten

Infrastrukturbranche setzt auf die InfraTech

In gut einem Jahr – vom 10. bis 12. Januar 2018 – findet die InfraTech 2018 in der Messe Essen statt. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Messe für Tiefbau, Straßenbau und Wasserbau, Öffentliche Raumgestaltung, Verkehr und Mobilität sowie Ver- und Entsorgung ihre Erfolgsgeschichte mit der dritten Ausgabe fortschreiben wird.

Mitte Januar 2017 hatten bereits 79 Aussteller ihre Stände...


21.01.2017 Nachrichten

Weltraumteleskop eROSITA fertiggestellt

Das Röntgenteleskop eROSITA ist nun startbereit: Nicht in den Weltraum, aber nach Moskau ging die Reise am 20. Januar 2017 an Bord eines Frachtflugzeugs für das Hauptinstrument der russisch-deutschen Weltraummission Spectrum-Roentgen-Gamma (SRG). Das Instrument des Max-Planck-Instituts für Extraterrestrische Physik (MPE), das vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gefördert wird,...


19.01.2017 Nachrichten

Ermittlung von 4.000 Jagdpächtern bei Wildunfällen jetzt schneller möglich

Wildunfallkataster freigeschaltet
Wiesbaden, 19. Januar 2017. Rund 19.000 Wildunfälle hat die Polizei Hessen alleine im Jahr 2015 aufgenommen, bis Mitte Dezember 2016 waren es bereits knapp 18.500 - im Januar 2017 hat das Präsidium für Technik, Logistik und Verwaltung (PTLV) nun ein so genanntes Wildunfallkataster freigeschaltet, das die circa 4.000 hessischen Jagdpächter lokalisiert und damit...


19.01.2017 Nachrichten

Klare Regeln für Betrieb von Drohnen

Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu eine „Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten“ vorgelegt. Bundesverkehrsminister Dobrindt:
Drohnen bieten ein großes Potenzial – privat wie gewerblich. Immer mehr Menschen nutzen sie. Je mehr Drohnen aufsteigen, desto größer wird die Gefahr von Kollisionen, Abstürzen oder Unfällen. Für die...


18.01.2017 Nachrichten

Buchtipp: BIM – Rechtsfragen kompakt. Vertragsgestaltung für das digitale Planen, Bauen und Betreiben

BIM – Rechtsfragen kompakt behandelt die wichtigsten Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Einsatz von BIM.
Zu den Themen zählen
BIM-Leistungen und -Verantwortlichkeiten,Beschaffung und Vertragsgestaltung,Vergütung (HOAI),Haftungsfragen sowieDatensicherheit und -schutz.

In der neuen und sehr komplexen Thematik BIM haben sich noch keine konkreten Standards zur Vertragsgestaltung festgesetzt....


14.01.2017 Nachrichten

NRW-Geobasisdaten ab sofort kostenlos online abrufbar

Daten über das Portal www.open.nrw verfügbar.
Das Ministerium für Inneres und Kommunales teilt mit:Hochauflösende Luftbilder, Karten von Straßen und Grundstücken, die Darstellung ganzer Landschaften. Das Land NRW bietet ab sofort jedem Interessierten die Möglichkeit diese Geobasisdaten kostenlos und einfach über das Portal www.open.nrw herunterzuladen und frei zu nutzen.Die Landesregierung...


13.01.2017 Nachrichten

Tag der Geodateninfrastruktur Schleswig-Holstein

Das Lenkungsgremium GDI-SH lädt Sie herzlich ein, am Tag der Geodateninfrastruktur Schleswig-Holstein am 23. Februar 2017 in Kiel teilzunehmen. Dieser 6. Tag der GDI-SH steht unter dem Motto: „GDI-SH - auf Kurs! Schon an Bord?“. Der Kurs der GDI-SH geht in Richtung eines einfachen Zugangs zu Geobasisdaten und Geofachdaten mit dem Ziel einer vielfältigen Nutzung und der Schaffung von Mehrwerten....


11.01.2017 Nachrichten

Studie: Gesetzliche Krankenversicherung für Beamte würde Bund und Länder um 60 Milliarden Euro entlasten

Geht es um Gesundheit, ist Deutschland zweigeteilt: Während alle Arbeitnehmer verpflichtet sind, sich gesetzlich krankenzuversichern, nutzen neben Selbstständigen vor allem Beamte die private Krankenversicherung. Wäre die gesetzliche Krankenversicherung auch für die Staatsbediensteten Pflicht, könnten Bund und Länder bis 2030 rund 60 Milliarden Euro einsparen und die Beiträge für alle gesetzlich...


11.01.2017 Nachrichten

FOSS Academy Winterschule 2017

Kompaktkurs zum Aufbau von Geodateninfrastrukturen mit freier Software


06.01.2017 Nachrichten

Besuchermagnet künstliche Erde: "Wunder der Natur" erfolgreichste Sonderausstellung 2016

Einmal wie ein Astronaut um die Erde kreisen und die irdische Pracht der wandernden Jahreszeiten bestaunen. Seit März 2016 können Besucher des Gasometers Oberhausen dieses Schauspiel erleben. Insgesamt 750.000 Menschen strömten im vergangenen Jahr in das 100 Meter hohe Industriedenkmal und haben die "Wunder der Natur" zur erfolgreichsten Einzelausstellung des Jahres 2016 in Deutschland...


06.01.2017 Nachrichten

Grundgesetzänderung für Grundsteuer

Der Bund soll die Gesetzgebungskompetenz für die Grundsteuer erhalten. Dies fordert der Bundesrat in dem von ihm eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Artikels 105 des Grundgesetzes (18/10751). Ziel des Gesetzes ist es, dem Bund die konkurrierende Gesetzgebungskompetenz für die Grundsteuer und damit auch für die zur Grundsteuer gehörenden Bewertungsfragen ausdrücklich zu...


03.01.2017 Nachrichten

Updates aus dem All: Continental und Inmarsat kooperieren für ganzheitliche Fahrzeugvernetzung

Schritt für Schritt wird das Fahrzeug zum Teil des „Internet of Everything“ und bildet Schnittstellen zu einem sich ständig erweiternden Servicespektrum von Fahrzeugherstellern und Drittanbietern über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus. Im Zuge dessen ist die Software moderner Fahrzeuge bereits heute auf mehrere Millionen Programmzeilen angewachsen. Um dieses hochkomplexe System aus Software,...


03.01.2017 Nachrichten

Buch "Nachbarrecht im Bauwesen" // Schnelleinstieg für Architekten und Bauingenieure

Grundbegriffe zum Grundstücks- und NachbarrechtDurchsetzung und Abwehr der Inanspruchnahme des Nachbargrundstücks bei BaumaßnahmenHinweise zur Gestaltung von Nachbarvereinbarungen
Über dieses Buch
Cornelius Pfisterer erklärt die Grundbegriffe zum Grundstücks- und Nachbarrecht und zeigt auf, was der Nachbar bei einem Bauvorhaben dulden muss und was er abwehren kann. In diesem essential erfahren...


02.01.2017 Nachrichten

Grundbewertung soll geändert werden

Die Grundstücksbewertung soll modernisiert und damit eine "rechtssichere, zeitgemäße und verwaltungsökonomische Bemessungsgrundlage" für die Grundsteuer geschaffen werden. Dieses Ziel verfolgt der vom Bundesrat eingebrachte Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bewertungsgesetzes. Der Erhalt der Grundsteuer als verlässliche kommunale Einnahmequelle müsse dauerhaft gewährleistet...


29.12.2016 Nachrichten

Buchempfehlung: m4 Mountains – Die vierte Dimension

Berge, an denen Geschichte geschrieben wurde: Dieser exklusive Band präsentiert sie auf völlig neue Weise. Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt entstanden auf Basis von Satellitenaufnahmen aus mehreren Hundert Kilometer Höhe hochgenaue digitale Abbilder der Gebirgslandschaften. Aus den erstellten Geländemodellen schufen Wissenschaftler am Computer fotorealistische Abbilder.

So wurden...


29.12.2016 Nachrichten

375. Todestag von Galileo Galilei

Am 8. Januar 2017 jährt sich der Todestag von Galileo Galilei zum 375. Mal. „Galilei formulierte Ergebnisse von Experimenten oder Beobachtungen in der mathematischen Sprache und argumentierte auch in dieser“, erklärt der Freiburger Physikprofessor Josef Honerkamp. „Damit hat er eine wissenschaftliche Revolution herbeigeführt, der hinsichtlich der Bedeutung und des Einflusses auf die Geschichte...


23.12.2016 Nachrichten

Illegales Wachstum von Megacities jetzt zuverlässig kartieren – neue Methode mit Potenzial

Zum ersten Mal wurden Daten aus der Satelliten-Fernerkundung, dem so genannten Remote Sensing, mit sozialen Daten, dem Human Sensing, wissenschaftlich verknüpft – und dadurch die Ergebnisse verbessert. Miguel Rodriguez Lopez vom Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit (CEN) der Universität Hamburg veröffentlichte die neue Methode jetzt im Fachjournal Applied Geography.

Dr. Rodriguez...


23.12.2016 Nachrichten

Tracking-System "POINTER" schützt Einsatzkräfte

NASA arbeitet an einem mobilen Gerät, das auch in Häusern funktioniert


17.12.2016 Nachrichten

3D-Modelle für klimafreundliche Stadt und Klimaschutz aus dem All

NachbarschafftInnovation: „Deutschland – Land der Ideen“ und Deutsche Bank prämieren die GFZ-Projekte „LowCarbonCityLab“ und „CoolFarmTool Space“ als ausgezeichnete Beispiele für den Mehrwert gemeinschaftlichen Handelns. Damit ist das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) mit gleich zwei Projekten Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im...


Treffer 1 bis 20 von 3474