zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

09.12.2016 Nachrichten

Eine Extra-Sekunde zum neuen Jahr

In der ersten Stunde des neuen Jahres 2017 fügt die Physikalisch-Technische Bundesanstalt eine Schaltsekunde in ihre Zeitsignale ein.


08.12.2016 Nachrichten

Thüringer Landtag beschließt "Erstes Gesetz zur Änderung des Thüringer Geodaten-Infrastrukturgesetzes"

Der Thüringer Landtag hat am Donnerstag (8.12.16) das "Erste Gesetz zur Änderung des Thüringer Geodaten-Infrastrukturgesetzes" beschlossen.

Durch Beschluss des Landtags vom 28. Januar 2016 wurde der Gesetzentwurf an den Ausschuss für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten - federführend - sowie an den Ausschuss für Umwelt, Energie und Natur-schutz sowie den Innen- und...


08.12.2016 Nachrichten

Die Vermessung des Altertums

Mit der spannende Vernetzung von Naturwissenschaften und Archäologie beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe des Magazins "Archäologie Weltweit" des Deutschen Archäologischen Instituts


07.12.2016 Nachrichten

BIROS demonstriert autonomes Rendezvous im All nur mit Hilfe von Bilddaten

Zum ersten Mal in der Raumfahrtgeschichte haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in einem Weltraumexperiment gezeigt, wie sich ein Satellit einem Fremdsatelliten völlig autonom, allein auf Basis passiver optischer Beobachtungen annähern kann. Diese hochanspruchsvolle Technologie wurde im Rahmen des Experiments AVANTI (Autonome Visuelle Anflug-Navigation und...


06.12.2016 Nachrichten

OpenGridMap – Open Source Plattform für Stromnetze, Planungstool für die Energiewende

Wieviel Strom fließt wann und wo durch die Netze? Wo gibt es Engpässe, wo Überkapazitäten? Was passiert, wenn Windräder und Solarzellen zusätzliche Energie einspeisen? Die Antworten auf diese Fragen sind für die Energiewende essenziel – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Doch um planen zu können, muss man die Infrastruktur sehr genau kennen. Per Crowdsourcing sammeln jetzt Forscher der...


06.12.2016 Nachrichten

Studententeam aus der Metropolregion Rhein-Neckar gewinnt Community-Preis des 2nd BMVI DATA-RUN

Unter dem Motto "Unsere Daten. Deine Ideen." startete Bundesminister Alexander Dobrindt am 2.12.16 den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickelten Programmierer und Gründer innovative Lösungen für die Mobilität 4.0. Dafür erhielten sie Zugang zu ausgewählten Echtzeit-Daten des Ministeriums und seiner nachgeordneten Behörden....


06.12.2016 Nachrichten

CAD Daten in virtuellen Realitäten

CoreTechnologie stellt eine neue Version der Konvertierungssoftware „3D_ Evolution“ vor. Mit Hilfe des FBX Formates können ab sofort CAD Daten direkt in virtuelle Realitäten übertragen werden.


05.12.2016 Nachrichten

Schwarmdaten aus dem Mobilfunknetz machen Verkehrsflüsse besser sichtbar

Telekomtochter Motionlogic und Softwarehersteller PTV Group haben eine strategische Kooperation im Bereich Mobilität vereinbart, um mit fundierten Analysen von Verkehrs- und Bewegungsströmen eine neue Qualität bei der Planung und Optimierung von Verkehr zu ermöglichen. Städtische Verkehrsplaner und -betriebe können damit Verkehrsmodelle eichen sowie die aktuelle Verkehrslage und die...


02.12.2016 Nachrichten

Hannover / Open GeoData: Kostenfreie Abgabe von Geodaten ab dem 1. Januar 2017

Die Landeshauptstadt Hannover wird ab dem 1. Januar 2017 eigene Geodaten kostenlos zur Verfügung stellen. Mit diesem Service soll das E-Government-Angebot gestärkt, die Wirtschaft gefördert und die Zufriedenheit von KundInnen erhöht werden. Die Bedeutung dieser Daten ist insbesondere für Unternehmen in Hannover oder ArchitektInnen, die in Hannover bauen wollen, sehr groß.
Positive Effekte für...


01.12.2016 Nachrichten

Die digitale Hochschullehre stärken und ausbauen

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) hat am 1. Dezember nach fast dreijähriger Arbeit seinen Abschlussbericht vorgelegt. In seinem Papier „The Digital Turn. Hochschulbildung im digitalen Zeitalter“ schreibt das Expertengremium den deutschen Hochschulen und der deutschen Politik konkrete und gut durchdachte Handlungsempfehlungen ins Stammbuch. Wir begrüßen die Ergebnisse und rufen dazu auf,...


01.12.2016 Nachrichten

Luftbilder von ganz Niedersachsen online bestellen

Ausschnitte aus den aktuellen amtlichen Luftbildern, den sogenannten Orthophotos, können ab sofort für ganz Niedersachsen online beim Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) bestellt werden.

Wer sich zu Weihnachten noch bedienen möchte, wählt im LGLN-Internet-Shop unter www.geobasisdaten.niedersachsen.de/shop  seinen Luftbild-Wunschausschnitt in einer...


27.11.2016 Landesverband Sachsen-Anhalt

„Rohstoffe, Bergbau, Sanierung im Spannungsfeld mit der Umwelt, Beitrag des Airborne Laser Scanning Verfahrens zur Gewinnung von Basisdaten“

Am Donnerstag, 19. Januar 2017 um 16:00 Uhr in der Bauhausstr., Dessau, im Gebäude 04,  Raum 113, wird Herr Sven Jany, Geschäftsführer der Milan Geoservice GmbH einen Vortrag im Rahmen des Kolloquiums halten.
Der Titel des Vortrags lautet: „Rohstoffe, Bergbau, Sanierung im Spannungsfeld mit der Umwelt, Beitrag des Airborne Laser Scanning Verfahrens zur Gewinnung von Basisdaten“  


26.11.2016 Nachrichten

Im Ortteil Brunn ist der höchste Geländepunkt der Stadt Nürnberg

SÖDER: IM ORTSTEIL BRUNN IST DER HÖCHSTE GELÄNDEPUNKT DER STADT NÜRNBERG
Höhenangaben wichtig für Katastrophen-Prävention oder Wetterbestimmungen // Ermittlung erfolgt durch die Höhenmessung Bayern in Neustadt a.d.Aisch
„Digitale Geländemodelle bilden eine wichtige Säule in der Prävention von Katastrophen. So können schon vorab Hochwasser-Szenarien simuliert und Gegenmaßnahmen ergriffen...


24.11.2016 Nachrichten

Wildtiere in Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) hat eine Bürgerplattform „Wildtiere in Bayern“ (WilTiB) geschaffen, um die Kommunikation zwischen Landwirten und Jägern zu verbessern. Die benutzerfreundliche Internetlösung wurde mit der Disy-Software Cadenza Web umgesetzt.
Ein Drittel der Landesfläche Bayerns ist bewaldet und bietet zahlreichen Wildtieren einen...


23.11.2016 Nachrichten

„GeoForum Hessen 2016“: Potenziale von raumbezogenen Informationen für Hessen ausschöpfen

„Schlüsselressource Geoinformation“
Energiewende, Innere Sicherheit, Verkehrsplanung – ohne raumbezogene Informationen, die so genannten Geoinformationen, sind diese Herausforderungen heute kaum zu bewältigen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen von Geoinformationen hat das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) Vertretern der hessischen...


18.11.2016 Nachrichten

Breitbandversorgung

Die Digitalisierung ist ein Trend, der in fast allen Bereichen des täglichen Lebens mit rasanter Geschwindigkeit Einzug hält. Basis für die Digitalisierung ist der Breitbandausbau der Telekommunikationsnetze. Dies war Thema eines Informationsgesprächs der IfKom – Ingenieure für Kommunikation mit dem stellv. Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, Reinhold...


17.11.2016 Nachrichten

HOAI: EU-Kommission beschließt Klage gegen Deutschland

Die Europäische Kommission leitet gegen Österreich, Belgien, Zypern, Dänemark, Deutschland, Ungarn, Italien, Litauen und Spanien Vertragsverletzungsverfahren ein, da die nationalen Vorschriften dieser Länder zu unverhältnismäßigen und nicht gerechtfertigten Hindernissen für die Erbringung von Dienstleistungen im gesamten Binnenmarkt führen.
Nach Auffassung der Kommission laufen die...


17.11.2016 Nachrichten

Baukulturbericht 2016/17 erschienen

Die meisten Gemeinden in Deutschland sind Landgemeinden, Kleinstädte oder kleinere Mittelstädte. Ihre Rahmenbedingungen und aktuellen Herausforderungen unterschieden sich stark voneinander. Die einen – vor allem in der Nähe von Großstädten und Metropolen – wachsen, stehen unter starkem Nutzungsdruck und benötigen insbesondere Grundstücke und Bauland für das Wohnen. Die anderen Gemeinden – vor...


16.11.2016 Nachrichten

Zukunftstechnologie für die Gletscherforschung

Am Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben Forscher eine neue Methode zur 3D Vermessung der Erde entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit dem Alfred-Wegener-Institutes (AWI) konnte diese Methode nun sehr erfolgreich zur Vermessung von Gletschern und Eisflächen angewendet werden. Bereits seit einigen Jahren unterstützt das AWI das...


15.11.2016 Nachrichten

Digitale Bildung für alle: Software AG unterstützt jährlich im Wert von 50 Millionen Euro die digitale Aus- und Weiterbildung von Studenten und Berufsschülern weltweit


Kooperationen mit über 1300 Hochschulen und 90 Berufsschulen in 79 Ländern zur Stärkung der digitalen BildungMehr als 25.000 Berufsschüler, Studierende und Lehrende profitierten in den letzten 10 Jahren vom University-Relations-Programm „Digitale Bildung für alle“ der Software AG
Die 10. Auflage des von Bundeskanzlerin Angela Merkel initiierten IT-Kongresses für Spitzenvertreter aus Politik,...


Treffer 1 bis 20 von 3449