zum Content
28.08.2016 VDVinformiert

Der VDV in den Sozialen Medien / Jetzt auch bei Instagram

Das digitale Dickicht der so genannten Sozialen Netzwerke wird immer umfangreicher und unübersichtlicher. Die aktuelle Frage aller Fragen lautet: Soll man mitmachen und wenn ja wo? Schlagworte wie Facebook, Twitter, Youtube, XING, Instagram, WhatsApp, Snapchat usw. machen ständig die Runde und je nachdem wen man fragt, fällt die Antwort, was man denn als Berufsverband bedienen soll, völlig...


27.08.2016 BILDUNGSWERK VDV

Exkursion in das ehemalige Kali- und Steinsalzbergwerk und heutige Atommüll-Endlager Morsleben

Seminar 08116 des BILDUNGSWERK VDV über- u. untertägige Exkursion und Werksbesichtigung
 
Exkursion zum Endlager Morsleben
 
in Morsleben, Sachsen-Anhalt, am Mittwoch, 16. November 2016, 09:00 – ca. 15:00 Uhr

Bundesamt für Strahlenschutz, Deutsche Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH (DBE), Schachtweg 3, 39343 Ingersleben OT Morsleben.

Im...


16.08.2016 BILDUNGSWERK VDV

Ausbildung zum zertifizierten Laserschutzbeauftragten nach OStrV

                                                        Ausbildung zum zertifizierten...


08.08.2016 ZBInews

IfKom zur Netzneutralität: Sanktionen müssen sich bewähren!

Die Bundesregierung hat in der letzten Woche einen Entwurf zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes verabschiedet. Die vorgesehenen Bußgelder bei Verstößen gegen die neue EU-Verordnung zur Netzneutralität sollen bis zu 500.000 Euro betragen. Wie wirkungsvoll diese Sanktionen tatsächlich sein werden, sollte nach Ansicht des Verbandes der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) erst einmal...


06.08.2016 VDVinformiert

VDV-Schriftenreihe

Die Bände 1 bis 19 der VDV-Schriftenreihe wurden preislich erheblich reduziert. Bestellen Sie jetzt die letzten Ausgaben, bevor diese Bücher vergriffen sind.

Hier ist Ihre Bestellung online möglich.


01.08.2016 BILDUNGSWERK VDV

18. Wertermittlungstag NRW

Das BILDUNGSWERK VDV und die Arbeitsgemeinschaft der Vorsitzenden der Gutachterausschüsse NRW (AGVGA) laden ein zum 18. Wertermittlungstag NRW
am Dienstag, 13. September 2016, in der Fortbildungsakademie des Innenministeriums NRW, Energiepark Mont-Cenis in Herne-Sodingen von 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr.Sicht von Kunden auf die Produkte der GutachterausschüsseNeue Wege im...


31.07.2016 BILDUNGSWERK VDV

Open-Data - Geodaten in der "neuen Welt"!?

Seminar 20516 des BILDUNGSWERK VDV:
Ort: Paderborn, Heinz-Nixdorf-MuseumsForum
Datum: 22. September 2016, 9:30 Uhr - 16:00 Uhr
Titel: Open-Data - Geodaten in der "neuen Welt"!?
Seminarinhalte:Die Digitalisierung der Welt ist in vollem Gang und allumfassend in unserem Alltag angekommen. Immer schneller und tiefgreifender kommen neue Entwicklungen auf den Markt und verlangen nach...


30.07.2016 VDVinformiert

Unser Service für VDV-Mitglieder: Der Rettungskarten-Aufkleber für Ihr Auto

Jeder Neuwagen sollte zukünftig mit passender Rettungskarte an der Sonnenblende ausgeliefert werden. Sie enthält alles, was professionelle Retter zum konkreten Fahrzeugmodell wissen müssen (dargestellt wird, unter anderem, die höchst mögliche Airbagausstattung in der jeweiligen Modellreihe). 

Für bereits im Verkehr befindliche Fahrzeuge kann dies über das Netz der Markenhändler...


21.07.2016 ZBInews

IfKom: Ausgewogener Regulierungsentwurf zum Vectoring wird von der EU nicht beanstandet

Im Rahmen der Notifizierung durch die EU wird der von der Bundesnetzagentur angepasste Regulierungsentwurf zum Vectoring keinem kritischen Prüfverfahren unterzogen. Aus Sicht der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) ist die geplante Regulierung geeignet, kurzfristig den Breitbandausbau zu beschleunigen und in den betroffenen Gebieten für eine Übergangszeit ausreichend Bandbreite zur...


20.07.2016 ZBInews

Förderrunde 2017 für Nationale Projekte des Städtebaus

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat den Startschuss für die nächste Runde des Förderprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ mit einem Volumen von 50 Millionen Euro gegeben. Mit dem Bundesprogramm werden Premiumprojekte des Städtebaus mit besonderer nationaler oder internationaler Wahrnehmbarkeit und hoher fachlicher Qualität gefördert. Dabei geht es vor allem um große, baulich...


17.07.2016 ZBInews

VDEI vergibt Förderpreis an junge Ingenieure

Der Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) verleiht auch 2017 wieder den „VDEI-Förderpreis“ für herausragende Arbeiten junger Ingenieurinnen und Ingenieure aus dem Bereich spurgeführter Schienenverkehr. Thema der Arbeiten sollen aktuelle Herausforderungen des spurgeführten Verkehrs sein. Die Thematik soll dabei ganzheitlich betrachtet und dargestellt werden. Bevorzugt werden konkrete...


16.07.2016 VDVinformiert

Trauer um Prof. Dr.-Ing. Karl-Friedrich Thöne

Tief bestürzt und betroffen haben wir erfahren, dass der Präsident des DVW e.V.,
Prof. Dr.-Ing. Karl-Friedrich Thöne
kurz vor seinem 60. Geburtstag überraschend verstorben ist.
Wir verlieren einen großen Geodäten, einen feinen Menschen und einen guten Freund.Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie.


16.07.2016 VDVinformiert

Rahmenvereinbarung mit dem VHW

Der Verband Deutscher Vermessungsingenieure hat für seine Mitglieder eine Rahmenvereinbarung mit dem VHW - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. abgeschlossen. Die VDV-Mitglieder können ab sofort Seminare beim VHW zum Mitgliederpreis buchen. Weitere Details finden Sie unter VDVintern (hierzu melden Sie sich bitte ganz rechts an).


14.07.2016 VDVinformiert

Es besteht Pflicht eine Warnweste im Fahrzeug zu haben

Seit 01.07.2014 besteht auch in Deutschland eine allgemeine Warnwestenpflicht: In jedem Fahrzeug muss unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen eine Warnweste vorhanden sein.
Der VDV bietet seinen Mitgliedern eine solche Warnweste zum Selbstkostenpreis an.
Weitere Details finden Sie hier.


13.07.2016 VDVinformiert

Folgen Sie uns auf Twitter!

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter!
Hier twittert der VDV: https://twitter.com/search?src=typd&q=vdvmagazin
und hier der ZBI-Präsident: https://twitter.com/WilfriedGrunau


12.07.2016 ZBInews

DigiNetz-Gesetz muss Wirkung erst noch entfalten – Bundestag beschließt Erleichterungen zum Hochgeschwindigkeitsnetzausbau

Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen hat der Deutsche Bundestag am 7. Juli das Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze beschlossen. IfKom - der Verband der Ingenieure für Kommunikation e. V. begrüßt die geplanten Regelungen für den beschleunigten Breitbandausbau. Um jedoch bis zum Jahr 2018 noch wesentlichen Einfluss auf den schnelleren Ausbau der...


08.07.2016 VDVinformiert

CarFleet24 – Mehr Service für unsere Verbandsmitglieder!

Bis zu 36 % Rabatt auf Neufahrzeuge für VDV-Mitglieder.
Übersichtlicher, moderner, neue Services: CarFleet24 ist rundum erneuert worden und bietet unseren Verbandsmitgliedern ein deutliches Plus an Transparenz beim Neuwagenkauf, einen markenübergreifenden Konfigurator sowie erweiterte Funktionalitäten.
Sie als Mitglieder erhalten über unser Portal einen exklusiven Zugriff auf die...


07.07.2016 VDVinformiert

Band 27: „Vermessungstechnisches Rechnen“.

Band 27 der VDV-Schriftenreihe.
Sammlung vermessungstechnischer Aufgaben mit ausführlichen Lösungen. Zusammengestellt und bearbeitet von Dipl.-Ing. André Sieland. 
Das Buch wendet sich an alle, die im Vermessungswesen lernen und unterrichten, insbesondere an alle Auszubildenden und Studierenden sowie Lehrenden und Unterweisenden.

Durch seine übersichtlich gestaltete Aufteilung gibt es...


06.07.2016 BILDUNGSWERK VDV

Geodäsie & BIM

Seminar 06316 des BILDUNGSWERK VDV zum Thema
„Building Information Modeling für Vermessungsingenieure – Grundlagen, Software und Anwendung“
am 17. November 2016 in der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden.

Die Methode des Building Information Modeling (BIM) gewinnt im Bauwesen zunehmend an Bedeutung und ist der Motor für die Digitalisierung im Bauwesen. Das...


06.07.2016 VDVinformiert

Unser Service für VDV-Mitglieder: Nachdruck des Landmesser-Liederbuchs von 1904

Der VDV hat ein historisches Landmesser-Liederbuch nachdrucken lassen.
Ursprünglich wurde dieses Liederbuch in Jahre 1904 von Albert Emelius herausgegeben. Dank der Zustimmung des Konrad Wittwer Verlages wurde dieser Nachdruck möglich.

VDV-Mitglieder können dieses Liederbuch zum Selbstkostenpreis im VDVshop unter www.VDV-online.de bestellen.


Treffer 1 bis 20 von 407