zum Content

Planung, Bau und Betrieb der neuen Feuerbeschichtungsanlage

Termin:  02.09.2022 16:00
Ort: Dortmund

ThyssenKrupp Steel Europe AG mit dem Hauptsitz in Duisburg hat wegen der kurzen Wege Dortmund als Veranstaltungsort vorgeschlagen. Hier kann das gesamte Portfolio vorgestellt und besichtigt werden. Einem roten Faden folgend, können die Teilnehmer den Bau der neuen Feuerbeschichtungsanlage, von der grünen Wiese bis zur fertigen Anlage, in allen Facetten zu Fuß erleben.

Treffpunkt ist der Parkplatz der alten Hoesch-Verwaltung / Hoesch Museum.

Anfahrtsadresse: Eberhardstraße 12, 44145 Dortmund

UTM: 32394656.0  5709711.2

Sicherheitsschuhe sind Pflicht. Ob Thyssen Krupp Schuhe in den erforderlichen Größen zur Verfügung stellen kann, wird noch geklärt.

Bei der derzeitigen Situation auf dem Energiemarkt ist die Bildung von Fahrgemeinschaften quasi Bürgerpflicht. Christian Landers wird bei der Organisation gern behilflich sein.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt!
Es muss damit gerechnet werden, dass die Veranstaltung schnell ausgebucht ist.

Anzeigen