zum Content

Nachrichten

18.02.2019 Nachrichten

Exkursionen und Studienreisen des GeoParks Nordisches Steinreich

Das neue Jahresprogramm für geologische Exkursionen und Studienreisen des GeoParks Nordisches Steinreich ist da!
Die Exkursionen führen zu den spannenden Kliffs der Ostsee,  berühmten Geotopen wie der Kalksteinbruch in Rüdersdorf und die Rügener Kreideklippen. Und für alle, die mehr wissen möchten (oder mehr Zeit haben) gibt es noch die Studienreisen nach Sardinien, in den Harz oder nach...

15.02.2019 Nachrichten

Überwachung von Brücken mit Profil-Laserscannern

Tragwerke von Ingenieurbauwerken wie zum Beispiel Brücken müssen regelmäßig überprüft werden. Dies ist oft mit erheblichem technischen und personellen Aufwand verbunden. Ein Forscherteam der TU Darmstadt hat ein Monitoring-Verfahren entwickelt, mit dem ganze Brückenprofile berührungslos mit Profil-Laserscannern erfasst und überwacht werden können.
In Deutschland gibt es weit über 100.000 Brücken...

13.02.2019 ZBInews

Fachkräftemangel im Wasserbau

Pflege und Erhaltung vieler kleinerer Wasserstraßen in Deutschland werden durch Mangel an Fachkräften zunehmend erschwert. Dies machte ein zuständiger Vertreter des Bundesministeriums für Verkehr und Infrastruktur (BMVI), Baudirektor Johannes Siebke, am Mittwoch im Tourismusausschuss deutlich. Die Abgeordneten hörten von ihm einen Bericht der Bundesregierung zum Thema Wassertourismus, der sich im...

13.02.2019 ZBInews

Opposition kritisiert Hightech-Strategie

"Wir wollen auf aktuelle Umbrüche neue Antworten geben." Das sagte Michael Meister (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Bildung und Forschung, vor dem Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Mittwochmorgen bei der Debatte zur Hightech-Strategie (HTS) 2025. Die HTS 2025 soll Perspektiven aufzeigen, wie Deutschland seine Zukunft mit...

13.02.2019 Nachrichten

Nachfolge im Planungsbüro – VBI legt Leitfaden in 6. Auflage vor

Komplett überarbeitete Broschüre behandelt alle Aspekte der Übergabe/Übernahme speziell aus Sicht von Planungsunternehmen
„Leitfaden für Übernahme und Übergabe, Kauf und Verkauf“ lautet die Titelunterzeile der inzwischen 6. Auflage der VBI-Publikation „Nachfolge im Planungsbüro“. Zu Jahresanfang hat der Verband Beratender Ingenieure die Broschüre vollständig aktualisiert, ergänzt und an das...

13.02.2019 Nachrichten

Grundsteuerreform fristgemäß geplant

Die Bundesregierung will im Zusammenwirken mit den Bundesländern dazu beitragen, dass die vom Bundesverfassungsgericht gesetzte Frist für eine gesetzliche Neuregelung der Grundsteuer eingehalten werden kann. Dies sichert die Regierung in ihrer Antwort (19/7488) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/7062) zu. Das Bundesverfassungsgericht hatte dem Gesetzgeber eine Frist bis zum 31 Dezember...

12.02.2019 ZBInews

IfKom und Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm kooperieren

Seit Jahren besteht zwischen der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und den Ingenieuren für Kommunikation (IfKom e. V.) eine enge und vertrauliche Zusammenarbeit. Beispielsweise verleihen die IfKom dort seit 15 Jahren einen IfKom-Förderpreis für herausragende fachliche Leistungen von Absolventen.
Weiterlesen ...

12.02.2019 Nachrichten

Lehren für die Arbeitswelt der Zukunft

Die Einschätzungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg, des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e.V. (IW) sowie des Lehrstuhls für Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sind am 11. Februar im Deutschen Bundestag Thema einer öffentlichen Anhörung der Enquete-Kommission "Berufliche Bildung in der digitalen...

12.02.2019 Nachrichten

China und Indien Spitzenreiter beim Begrünen der Erde

Die Erde wird grüner – und eine wesentliche Rolle für den seit Jahrzehnten beobachteten Zuwachs von Blattwerk und Biomasse spielt die intensive Agrar- und Forstwirtschaft des Menschen. Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Forschungsteam mit Beteiligung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) nach der Auswertung hochauflösender Satellitenbilder der Erde. Ihre Studie „China and India...

12.02.2019 sonstige Termine

BIM – Modellbasierte Arbeitsweise für Geodäten, Planer und Bauherren

Seminar am 20. März 2019 in Böblingen
Seminarinhalte
Die Digitalisierung ist eine der großen Herausforderungen, denen sich nicht nur die Gesellschaft, sondern auch Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung stellen müssen. Mit Building Information Modeling (BIM) existiert eine innovative digitale Arbeitsmethode, die als Synonym für die Digitalisierung im Bauwesen gebraucht werden kann. Die...

12.02.2019 VDVinformiert

EUROPAWAHL 2019 - Wahlprüfsteine der planenden Berufe

Europa steht vor großen Veränderungen: Migration, Demographie, Klimawandel, Energiewende, Digitalisierung, der technische Fortschritt und nicht zuletzt der Brexit sind große Herausforderungen für Politik und Gesellschaft. Die Aufgaben der Gegenwart können nicht von einzelnen Mitgliedstaaten alleine gelöst werden. Impulsgeber muss hier die Europäische Union sein.
Angesichts der großen...

11.02.2019 ZBInews

Kein Wettbewerb im Schienenfernverkehr

Während im Bereich des Schienenpersonenfernverkehrs (SPFV) nach Aussage der Bundesregierung seit der Bahnreform bislang kein signifikanter Wettbewerb entstanden ist, hat sich der Wettbewerb im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland, für den die Länder zuständig sind, positiv entwickelt. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/7481) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/6474)...

07.02.2019 ZBInews

IfKom: Ingenieurausbildung muss Generalisten und Spezialisten hervorbringen

Ingenieurstudiengänge werden zunehmend über Kompetenzfelder anstelle von Lernzielen gestaltet. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) fordert fachliche Anpassungen an die digitale Transformation und Managementkompetenzen in der Ingenieurausbildung.
Weiterlesen ...

07.02.2019 Nachrichten

Normen und Kosten im Baubereich

Die Bundesregierung will verstärkt darauf hin wirken, dass Normierungen im Baubereich nicht zu Kostenexplosionen führen. Gemeinsam mit Ländern und Kommunen strebe sie eine Implementation von systematischer Kosten-Nutzen-Analyse und Kostenfolgenabschätzungen in die Normungsprozesse an, erklärt die Bundesregierung in der Antwort (19/7292) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion....

07.02.2019 Nachrichten

Lohngleichheit von Frauen und Männern: Sagen Sie Ihre Meinung!

Die EU-Kommission hat im Januar eine öffentliche Befragung zur Lohngleichheit von Frauen und Männern in der EU gestartet hat, die am 5. April 2019 endet.
Der Grundsatz des „gleichen Entgelts für gleiche Arbeit“ ist in den Europäischen Verträgen verankert. Das EU-Recht verbietet direkte und indirekte Diskriminierung aufgrund des Geschlechts. „Frauen verdienen in der EU immer noch durchschnittlich...

VDVnewsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Dieser erscheint wöchentlich und wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Die VDV-Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre E-Mail-Adresse:
Sie sind bereits angemeldet und möchten Ihre Einstellungen bearbeiten oder sich abmelden, dann klicken Sie hier.

Anzeigen

aktuelle Termine

18.02.2019 19:00 Infoabend
(Bezirk Köln - Köln)
21.02.2019 19:30-22:00 VDV-Stammtisch
(Bezirk Düsseldorf - Düsseldorf)
22.02.2019 09:30 - 23.02.2019 14:00 G l e i s b a u 2 0 1 9
(BILDUNGSWERK VDV - Berlin)
25.02.2019 16:30-00:00 Landesvorstandssitzung
(Landesverband Sachsen-Anhalt - Dessau)
06.03.2019 13:00 Werksbesichtigung des Siemens-Werks in Krefeld
(Bezirk Bergisch-Land - Krefeld)
06.03.2019 16:30 Landesmitgliederversammlung 2019
(Landesverband Mecklenburg-Vorpommern - Schwerin)

Ihr VDVkontakt

Maximalgebühr: 12,6 Cent/Minute tagsüber aus dem Festnetz. Gerne auch per E-Mail: info@VDV-online.de.

Kürzlich aktualisierte Seiten

VDVmagazin

Vorschau: VDVmagazin 1/2019

• Editorial: 70 Jahre VDV
• Die Auswirkungen von Akzelerometermessungen auf die Genauigkeit der satellitengestützten Schwerefeldbestimmung
• Trennung von parkenden und am Verkehr teilnehmenden Fahrzeugen basierend auf einer automatischen Verkehrserfassung aus Luftbildern
• Auswirkung der Passpunktreduzierung auf die Genauigkeit von Stereoblöcken
• Jahresinhaltsverzeichnis 2018
• ...

Sie möchten das praxisorientierte VDVmagazin, die VDV-Verbandszeitschrift, kennenlernen? Ein kostenloses Probeheft können Sie hier abrufen. Oder möchten Sie das VDVmagazin 6 x im Jahr zugeschickt bekommen? Dann werden Sie jetzt Mitglied im VDV.

VDV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft im VDV

  • Sie erhalten die Fachzeitschrift das „VDVmagazin“ sechs Mal im Jahr druckfrisch und kostenlos nach Hause geschickt.
  • Sie können zu vergünstigten Konditionen an den Fortbildungsveranstaltungen des BILDUNGSWERK VDV teilnehmen.
  • Sie haben aufgrund von Rahmenvereinbarungen, die Möglichkeit beim Kauf von Software und Neuwagen, beim Buchen von Hotels und Leihwagen sowie bei der Beitreibung von offenen Forderungen günstigere Konditionen zu erhalten.
  • Sie können die Vorteile des mit der DKV Kranken- versicherung AG abgeschlossenen Rahmenvertrages nutzen.

Die Details zu allen Rahmenverträgen finden Sie unter VDVintern auf www.VDV-online.de (vorher rechts anmelden).
Über 6.500 Mitglieder haben die Vorteile schon kennen gelernt. Möchten auch Sie Mitglied werden? Hier finden Sie den Aufnahmeantrag.