zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Festigung einer bedeutenden Rolle in der Laserkommunikation mit Satelliten: Neue optische Bodenstation am DLR-Standort Oberpfaffenhofen eingeweiht

Die neue op­ti­sche Bo­den­sta­ti­on auf dem Dach des DLR-In­sti­tuts für Kom­mu­ni­ka­ti­on und Na­vi­ga­ti­on in Ober­pfaf­fen­ho­fen. Bild:DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

 

Satelliten werden zusehends zu Netzwerkknoten des Internets. Während terrestrische Knoten über Glasfasernetze eingebunden sind, können Satelliten mit aktuellen Entwicklungen nur dann mithalten, wenn sie ebenfalls optisch vernetzt werden. Programme der europäischen Kommission wie die Secure Connectivity Initiative stützen sich ebenso auf diese Technologie wie eine Vielzahl kommerzieller Netzwerke wie Starlink oder Oneweb, die mit ihren nächsten Generationen ähnliche Entwicklungen anstreben. Im…

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen