zum Content

Nachrichten

Die bis Ende dieses Jahres geltenden Regelungen des „Planungssicherstellungsgesetzes“ sollen nach dem Willen der Bundesregierung um ein Jahr…

Städteplaner, Energieversorger und die öffentliche Hand benötigen ausgerichtete Vermessungsdaten für Bauanträge und Genehmigungsverfahren; eine…

LP360 und das neue TrueView 655/660 werden auf der Intergeo 2022 erstmals in Europa ausgestellt. Das TrueView 655/660 ist die dritte Generation der…

Die Niedersächsische Landesregierung hat auf Vorschlag von Innenminister Boris Pistorius beschlossen, die Niedersächsische Durchführungsverordnung zum…

Knapp zwei Jahre nach dem Start des Hyperloop Forschungsprogramms geht es für die Forschenden der TUM in die nächste Runde. 2020 aus einer…

In Nationalparks soll sich die Natur ungestört von menschlichen Einflüssen entwickeln. Eine wichtige Aufgabe ist die wissenschaftliche Beobachtung und…

Das VDV-Präsidium hat dem Wunsch aus der Mitgliederversammlung des VDV Landesverbandes Rheinland-Pfalz zugestimmt, dass die beiden Bezirke…

Dipl.-Ing. Guido Hils, Schatzmeister und Mitglied des Vorstands der Ingenieurkammer Baden-Württemberg, wurde am 30. September im Rahmen des…

Was können Kleinsatelliten im Umfeld des Mondes oder noch weiter weg von der Erde leisten? Eine neue Studie an der Uni Würzburg soll das klären.

Sate…

In dicke Jacken eingepackt und mit roten Warnwesten bekleidet stehen rund ein Dutzend Personen vor dem Gebäude An der Universität 9 (U9) der…

Mit dem Forschungspark Windenergie WiValdi (WindValidation) baut das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im niedersächsischen Krummendeich…

Die Methode „Building Information Modeling“ (BIM) ist laut Bundesregierung „ein zentrales Instrument zur Digitalisierung von Bau- und…

Spätestens nach Ablauf von fünf Jahren prüft das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV), ob die drei Bedarfspläne für die Verkehrsträger…

Der Berufsverband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) begrüßt das kürzlich vorgelegte Gutachten der Ständigen Wissenschaftlichen Kommission…

Auf einer gemeinsamen Tagung in Hannover positionieren sich die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAWs) deutlich zum eigenständigen…

Festakt zum Goldenen Lot am 02.12.2022 in Köln

Einmal pro Jahr zeichnet der VDV Persönlichkeiten, die zu einer gesellschaftlichen Debatte im Sinne von Technikrelevanz beitragen, mit dem GOLDENEN LOT aus. In diesem Jahr geht die Ehrung an Frau Professorin Dr. Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts und Leiterin der Brückengruppe für Tiefseeökologie und -Technologie (AWI, Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie Bremen und MARUM Bremen). Der VDV würdigt mit dieser Auszeichnung ihr außergewöhnliches Engagement im Bereich der Klimaforschung und ihre wegweisenden Untersuchungen zu den Auswirkungen des Klimawandels auf den Arktischen Ozean und dessen Biodiversität.

Möchten auch Sie bei dieser außergewöhnlichen Veranstaltung dabei sein und einen ganz besonderen Abend erleben, so kommen Sie am 02. Dezember zur Verleihung des Goldenen Lotes nach Köln. Die Festveranstaltung zur Überreichung der Ehrung beginnt um 19.00 Uhr (Einlass) im Kristallsaal der KoelnMesse zu Köln.

Anmeldung: unter www.VDV-online.de oder an die VDV-Geschäftsstelle, Weyerbuschweg 23, 42115 Wuppertal. Tel./AB: 02 02-298 03 76, Fax: 02 02-716 05 79. Kostenbeitrag: 55 EUR/Person (inkl. Büfett und Getränke).

 

 

Anzeigen

Youtube-Video: Wir über uns

VDVnewsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Dieser erscheint wöchentlich und wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Die VDV-Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

VDVnewsletter bestellen Sie sind bereits angemeldet und möchten sich abmelden, dann klicken Sie hier.

aktuelle Termine

Ihr VDVkontakt

Kürzlich aktualisierte Seiten

VDVmagazin

Sie möchten das praxisorientierte VDVmagazin, die VDV-Verbandszeitschrift, kennenlernen? Ein kostenloses Probeheft können Sie hier abrufen. Oder möchten Sie das VDVmagazin 6 x im Jahr zugeschickt bekommen? Dann werden Sie jetzt Mitglied im VDV.

VDV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft im VDV

  • Sie erhalten die Fachzeitschrift das „VDVmagazin“ sechs Mal im Jahr druckfrisch und kostenlos nach Hause geschickt.
  • Sie können zu vergünstigten Konditionen an den Fortbildungsveranstaltungen des BILDUNGSWERK VDV teilnehmen.
  • Sie haben aufgrund von Rahmenvereinbarungen, die Möglichkeit beim Kauf von Software und Neuwagen, beim Buchen von Hotels und Leihwagen sowie bei der Beitreibung von offenen Forderungen günstigere Konditionen zu erhalten.
  • Sie können die Vorteile des mit der DKV Kranken- versicherung AG abgeschlossenen Rahmenvertrages nutzen.

Die Details zu allen Rahmenverträgen finden Sie unter VDVintern auf www.VDV-online.de (vorher rechts anmelden).
Über 6.500 Mitglieder haben die Vorteile schon kennen gelernt. Möchten auch Sie Mitglied werden? Hier finden Sie den Aufnahmeantrag.