zum Content

Die auf Initiative der Bundesregierung vom Bundestag beschlossene Änderung des Hochbaustatistikgesetzes ist am…

Weiterlesen

Wir freuen uns sehr, Franz Malte Rauscher als neuen Vertreter der KonGeoS im Bundesvorstand des VDV begrüßen…

Weiterlesen

Fachvortrag mit Bezirksmitgliederversammlung 2024

Hiermit laden wir Sie recht herzlich zur Bezirksmitgliederv…

Weiterlesen
BILDUNGSWERK VDV

Ausbildung zum zertifizierten...

Ausbildung zum zertifizierten Laserschutzbeauftragten nach OStrV für Vermessungsingenieure

Ort: Online-Kurs

Weiterlesen

Bericht der Gesamtvorstandssitzung des BILDUNGSWERK VDV vom 14.04.2024 in Hannover

Am 13.04.2024 fand die…

Weiterlesen

Der Bundestagsausschuss für Klimaschutz und Energie hat in seiner Sitzung am 3. Juli einstimmig die…

Weiterlesen

Die Bundesregierung gibt in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Gruppe Die Linke Auskunft über die…

Weiterlesen

Die Bundesregierung hält an allen Verkehrsprojekten fest, die im Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) vorgesehen…

Weiterlesen
VDVinformiert

INTERGEO 2024 - Sei dabei!

Besuchen Sie uns am VDV-Stand. Dort finden Sie auch die Fachgruppe Vermessung im BDB Baden-Württemberg.

Wann:…

Weiterlesen

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf „zur Stärkung der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung in Planungs-…

Weiterlesen

Der Berufsverband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) hält eine Verlängerung der…

Weiterlesen
Nachrichten

Wiener Netze beauftragen auch...

Die Wiener Netze arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit der VertiGIS Software für Versorger. Seit einigen…

Weiterlesen

Sauberes Wasser dank intelligenter Sensoren, neue Mobilitätskonzepte mit Hilfe von Datenanalysen – viele…

Weiterlesen

Ab 19:00 Uhr im Biergarten vom Waldhotel Rheinbach, Ölmühlenweg 98, 53359 Rheinbach

Weiterlesen

Geodätisches Kolloquium der hcu Hamburg im Sommersemester 2024. Es referiert Prof. Dr. em. Lutz Plümer…

Weiterlesen

VDV-Bezirk zu Besuch bei der Fa. Vogelsang in Herten

VDV-Bezirk zu Besuch bei der Fa. Vogelsang in Herten

Für interessierte Ingenieure und Gäste des Bezirkes öffneten sich bei der Fa. Vogelsang die Tore. Die Fa. Vogelsang produziert am Standort Herten Kunststoffrohre aus den unterschiedlichsten Werkstoffen wie PP, PVC-U und PE-HD. Damit ist sie einer der wenigen Hersteller weltweit, die in dieser Materialbandbreite Produkte anbieten. Die Kunststoffrohre werden für den Einzug von Kabel zu Steuer- und Telekommunikationszwecke verwendet. Abnehmer der Rohre sind dementsprechend die Industrie und der Tiefbau sowie Versorgungsunternehmen wir Telekommunikationsanbieter oder Stadtwerke.

Begonnen hat das Unternehmen in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts mit der Herstellung von Korrosionsschutzartikel für den Stahlrohrleitungsbau.

Der Besuch begann mit der Vorstellung der Fa. Vogelsang und deren Leistungsbild. Bei dem sich anschließenden Rundgang konnten das Labor, die Produktion sowie die Lagerhaltung besichtigt werden. Im Labor wurde gezeigt, u. a. wie Langzeitversuche an Rohrstücken die Qualität sichern sollen. In der Produktion konnten verschiedene Bandstraße in Augenschein genommen werden, die aus PE-Granulat durchgehende Rohre bis 2500 m Länge herstellen können, die gleichzeitig auf Trommel gewickelt werden. An anderer Stelle wurden die Rohre aus PVC-U als Stangenware gefertigt. Nach Prüfung der Rohre werden diese für den europaweiten Versand durch LKW vorbereitet.

Der Besuchstermin schloss ab mit einem gemütlichen Beisammensein in einem Biergarten mit Bewirtung der Vogelsang, bei dem noch weiterer Erfahrungsaustausch stattfand.

Ganz herzlich bedanken wollen wir uns noch bei Herrn Janke, Geschäftsführer, sowie bei Herrn Rohmann, Vertriebsleiter Deutschland, für deren fachkundige Führung durch ihr Unternehmen, welche keine Frage unbeantwortet ließ.